Wer wir sind

Wir sind Gani aus dem Kosovo und Lena aus Tirol. Gemeinsam sind wir gerne und viel in der Natur unterwegs, ob beim Spazieren oder Wandern, Radfahren oder Snowboarden. Beim Einrichten unseres neuen Zuhauses wollten wir das Schöne aus der Natur in die Einrichtung einfließen lassen.

Wir haben uns überlegt, welche Materialien wir verwenden könnten, die von der Natur nicht mehr gebraucht werden. Schließlich sind wir bei einem wunderschönen Spaziergang am Lech in Tirol auf die Idee gekommen, eine Stehlampe aus Treibholz zu bauen.

Wir haben also das passende Schwemmholz gesucht und unsere Lampe angefertigt. Von dem Ergebnis waren wir begeistert, es hat unsere Erwartungen bei Weitem übertroffen und die Treibholz-Lampe ziert seitdem unseren Wohnbereich.  Nun wollen wir es auch anderen ermöglichen, ein Stück Natur in ihr Heim zu bringen. Nach einigem Tüfteln haben wir den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt und bauen seitdem Stehlampen aus Treibholz. Wir wollen den Anfang unserer Arbeit und unsere Werte nicht vergessen: Die Natur ist nun unser größter Lieferant, verwendet wird nur, was bereits am Boden liegt und was die Natur uns schenkt.

Somit sehen wir uns als Nature-Upcycler und schenken altem Treibholz eine neue Bestimmung. Jede unserer Stehlampen ist so einzigartig wie das Holz, das wir finden, jede Stehlampe ist ein Unikat. Unter liebevoller Handarbeit wird jede Lampe angefertigt. Wir verzichten auf Massenproduktion, die der Natur schadet, und setzen stattdessen auf die Zusammenarbeit mit der Natur. So entstehen Produkte, die nicht nur einzigartig, sondern auch ökologisch wertvoll sind. Die Produktion erfolgt zu 100 % in Österreich.